Testbericht von Margarete (32)

Ich verlor sehr schnell Gewicht, ungefähr 7 Pfund alle 9 Tage, und schließlich musste ich aufhören, nachdem ich die 10 – 12 Pfund verloren hatte.

Wie funktioniert es?

Die Inhaltsstoffe dieser Ergänzung umfassen Dimethypentylaminhydrochlorid. Dies ist die Substanz, die den Namen trägt, weil sie eine sirupartige Substanz mag, die aus Geranienöl hergestellt wird. Dieser spezielle Bestandteil in der Ergänzung ist dem Nikotinprotein sehr ähnlich. Es wird auch verwendet, um Süßigkeiten zu machen.

Sowie das populärereuten Vacatrol. Dieses spezielle Produkt zur Gewichtsreduktion behindert die Fähigkeit des Körpers, Kohlenhydrate aufzunehmen.

Was wir gemacht haben (am Wochenende eingenommen) und was ich erlebt habe, hat mich auch dazu gebracht, mir ein paar dieser neuen Diätpillen zu kaufen, die als natürliche Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsreduktion bekannt sind, aber ich wollte wissen, ob sie die gleichen sind wie Diätpillen und wenn sie das wären, was sie zu sein behaupten. Ich habe ein Online-Video gefunden.

Sie reden auf diese Weise darüber …

Die Pille ermöglicht es Ihnen, schlank zu werden, und wenn Sie beobachten, wie die Nadel auf der Waage nach unten geht, können Sie trotzdem weitermachen.

Sicherlich, wenn die Behauptungen wahr wären, wären wir schlank?

Was wir gelernt haben ist, dass die Schöpfer die falsche Art von Wirkstoff in ihren Formeln verwendet haben. Es ist eine synthetische Verbindung, die ein Hersteller herstellen kann, da sie bereits klinisch getestet und als wirksame Ergänzung zur Gewichtsreduktion nachgewiesen wurde. Was dies dann ist, wird verwendet, um den Wirkstoff in einem Produkt zur Gewichtsreduktion zu ersetzen, das nicht funktioniert. Wenn dies mit dem Wirkstoff im Originalprodukt kombiniert wird, entsteht ein Produkt zur Gewichtsreduktion, von dem vernünftigerweise nicht erwartet werden kann, dass es wirkt …

Eine ähnliche Situation ist bei den meisten rezeptfreien Produkten zur Gewichtsreduktion auf dem Markt zu beobachten.

Wie die Nahrungsergänzungsmittel sprechen sie auf diese sehr irreführende Weise darüber …

Gründe, warum man sich nicht auf sie verlassen kann

Sie ersetzen kein Übungsprogramm

Sie werden Ihren Stoffwechsel nicht erhöhen

Sie erhöhen nicht das Muskelgewebe

Sie werden Ihren Cholesterinspiegel nicht beeinflussen,

… und die Liste kann weiter und weiter gehen.

Was können diese rezeptfreien Produkte zur Gewichtsreduktion tun?

Wenn Ihre Diät Teil eines Gewichtsverlust-Programms ist …

Sie sollten eine gesunde Trainingsroutine einschließen, die mindestens 30 Minuten mit einem Zielbereich für die Fettverbrennung dauern sollte.

… ein guter Weg, um schnell Fett zu verlieren, ist …

Angenommen, Sie wiegen 160 Pfund, in 6 Fuß ähnelt das einer Tonne Eigengewicht. Was Sie einfach benutzen, ist ein Mini-Trampolin oder dehnbares Material und springen. In Ihrem Fall möchten Sie vielleicht eine Art schweres Ananasholz untersuchen, das entweder hart oder wasserlöslich ist, da es mehr Widerstand bietet.

Das Trampolin und das dehnbare Material ermöglichen es Ihnen, …

Springe schneller als mit den anderen Übungen.

Wiederholen Sie diese Routine ungefähr 12 Minuten vor Ihrer normalen Trainingsroutine – Sie können dies täglich tun, wenn Sie möchten.

Sie fragen sich vielleicht, warum Sie außer dem Trampolin und dem dehnbaren Material keine Süßigkeiten zum Üben Ihrer Übungen verwenden sollten.

Gute Frage, das Wort “Süßigkeiten” deckt hier eine Vielzahl von Themen ab.

Sie müssen sich den klaren flüssigen Phosphor und seinen bekannten Chirurgenfreund Kohlendioxid genau ansehen. Sie können ziemlich überzeugt sein, dass Phosphor tatsächlich ein Fatburner ist, und Kohlendioxid lässt Ihre Muskeln Fett verbrennen. Sie würden sich irren, wenn Sie auch verstehen, wie diese beiden Elemente geografisch und giftig sind, müssen Sie sie kombinieren und Ihre Übungen wirklich mehr für eine effektive Fettverbrennung tun lassen

Sie könnten dann lernen, dass dies auch die richtige Art des Trainings ist, und Sie werden in die richtige Richtung für ein Programm gehen, das Phosphor und Kohlendioxid verwendet.

Related Post